Weitere Bücher

Das Nächtebuch

Splitter und Blechbeulen, aber kein Blut: Als wäre ein Toter gestorben. Der Mann lag mit der Brust auf der Kühlerhaube seines Mercedes, die Arme nach vorne gestreckt in einer Stellung, die mir, als ich später erfuhr, er sei bereits vor dem Unfall tot gewesen, wie die letzte Geste unterwürfiger Verehrung vor seinem Leitstern vorkam.

The Phonetics and Phonology of English Pronunciation

This self-study book takes the reader on a journey of discovery into the areas of pronunciation, phonetics, and phonology; places where students have often lost their way – and their motivation. The book is structured in the way people learn…

Dynamisch verhandeln

Wir verhandeln den lieben langen Tag – mit dem Geschäftskunden, um einen Auftrag zu erhalten. Mit dem Lebenspartner, um einen Streit zu umgehen. Oder mit dem Beamten, um das Bußgeld herunterzuhandeln. Aber mit welcher Verhandlungsstrategie führt man so ein Gespräch?

Zielverführung

Wir stecken Milliarden in den Ausbau von Straßen. Das Ergebnis hören wir täglich in den „Verkehrsnachrichten mit Staus ab einer Länge von fünfzehn Kilometern“. Wir investieren Milliarden in das Gesundheitswesen und erhöhen die Zahl der Kranken. Wir bewirken mit Friedensmissionen Kriege, Bürgerkriege, Terroraktionen. 

Sprechen Sie noch oder werden Sie schon verstanden?

Hat eine Veränderung von individuellen Sprechmustern und Stimmausdruck Auswirkungen auf unsere Persönlichkeitsentwicklung? Ein nützliches Lesevergnügen für alle, die Mut zur Veränderung haben.

Wirtschaftsrhetorik

Dieses Buch behandelt zentrale Bereiche wirtschaftlicher Anwendungsgebiete der Sprechwissenschaft, u.a. Kommunikation von Führungskräften und MitarbeiterInnen, Rhetorikcoaching, Bewerbungsgespräche, Gesprächskompetenz in Callcentern, Verhandlungsführung, Feedbackregeln.

{

„Zielverführung“ ist ein ungewöhnliches Buch. Es handelt Probleme unserer Gesellschaft ab, die uns alle betreffen und uns sogar vernichten können. Die Autoren haben es mit Leidenschaft geschrieben und aus Sorge, weil in unserer Welt so vieles schief läuft.

{

Eckert und Gonzalez haben mehrere sehr kompetente Autoren herangezogen, die mit ihnen das Problem des Scheiterns eines Ziels aus verschiedenen Sichten analysieren.

{

Das, was dem Leser amüsant erscheinen mag, die vielen Beispiele, sollte für Politiker Warnung, aber auch Aufforderung sein, ihr Handeln zu überprüfen und zu korrigieren. Wenn das gelingt, hat das Buch seinen Zweck erfüllt.

+49 172 887 000 9

Rufen Sie mich an

kontakt@hartwig-eckert.de

Schreiben Sie mir